AIDAdiva und alles über Kreuzfahrten

AIDA in New York. Foto: AIDA Cruises

AIDA Nordamerika

AIDA Nordamerika Kreuzfahrten boten faszinierende Metropolen, unberührte Landschaften und einzigartige Natur in den USA und Kanada.

Mehr ansehen »

Wie ihre jüngeren Schwestern AIDAbella und AIDAluna gehört die AIDAdiva zur „Sphinx-Klasse“ von AIDA, die die ersten Schiffe für über 2.000 Passagiere hervorbrachte. Mit einer Bruttoraumzahl von 68.200 und einer Passagierkapazität von 2.050 ist die Diva deutlich größer als die ersten drei Schiffe der Reederei. Sie erstreckt sich über 13 Decks.

Herzstück bildet das neue Theatrium, wo rund um die Uhr Shows geboten werden und reges Kommen und Gehen herrscht. Restaurants wie das Gourmetrestaurant Rossini, das Buffalo Steak House und andere erweitern das gastronomische Angebot im Vergleich zu den vorigen Schiffen bedeutend.