Westeuropa-Kreuzfahrt und alles über Kreuzfahrten

AIDAmar und AIDAbella in Warnemünde. Foto: AIDA Cruises / Felix Gaensicke

AIDA ab Deutschland

AIDA ab Deutschland ✅ ist derzeit sehr gefragt und die bequemste Reiseform mit dem Kreuzfahrtschiff ab einem deutschen Hafen.

Mehr ansehen

AIDAdiva in Hamburg. Foto: AIDA Cruises

AIDA Westeuropa

AIDA Westeuropa ✅ Reisen gibt es ganzjährig ab allen deutschen Häfen zu den Metropolen, bis nach Mallorca und den Kanaren.

Mehr ansehen

Die Region Westeuropa könnte wahrhaftig vielfältiger nicht sein: Da warten einerseits unsere unmittelbaren westlichen Nachbarn Niederlande und Belgien mit historischen Städtchen und reichhaltigem Kulturangebot, während weiter Richtung Südosten die französische Nordküste roh und wild daherkommt wie ihr südenglisches Gegenüber.

Westeuropa-Kreuzfahrt – Metropolen und Perlen bis zum Mittelmeer

Entlang der Westeuropa-Küste führen die Reisen nach Nordspanien und Portugal, durch die Straße von Gibraltar bis ins Balearen-Meer. Dort stehen unter anderem die flirrende Metropola Barcelona oder Mallorcas Hauptstadt Palma de Mallorca auf dem Reiseplan. Auf der Strecke liegen wunderschöne Häfen wie das Normandie-Städtchen Honfleur oder die östlichste der Ballearen-Inseln, Menorca, mit ihrer reizenden Hauptstadt Maó. Weitere Perlen sind die andalusische Stadt Cádiz oder das allseits beliebte Lissabon.

Die Westeuropa-Kreuzfahrten starten meist in der Hansestadt Hamburg, Bremerhaven oder Kiel und führen ins westliche Mittelmeer oder weiter bis zu den Kanarischen Inseln.

Westeuropa-Kreuzfahrt buchen »