AIDA Cruises und alles über Kreuzfahrten

AIDA in der Karibik. Foto: AIDA Cruises

AIDA Karibik

AIDA Karibik Angebote mit Flug ✈ zu den Karibischen Inseln, Mexiko und Mittelamerika. Garantierte ☀️ Sonne im Winter.

Mehr ansehen »

AIDA Cruises ist die beliebte Kreuzfahrtmarke mit dem Kussmund aus Rostock und Marktführer für Kreuzfahrten in Deutschland. Bis 2023 wird die AIDA Flotte auf 16 Schiffe wachsen.

AIDA Cruises ist eine Marke des Kreuzfahrtunternehmens Carnival Corporation&plc für den deutschsprachigen Markt. Besitzerin der Schiffe ist die Costa Crociere, die als regionale operative Gesellschaft der Carnival Corporation&plc fungiert, weshalb die Schiffe unter italienischer Flagge fahren. Die Zentrale des Unternehmens sitzt in Rostock. AIDA Kreuzfahrten beglückt Fans bereits seit 1996 und ist somit Pionier des deutschen Kreuzfahrtenbooms.

AIDA Kreuzfahrten ab Hamburg, Kiel und Warnemünde beginnen schon mit einer bequemen Anreise, Kreuzfahrten mit Flug sind bei AIDA Angeboten oft im Preis enthalten. Besonders beliebt sind AIDA Kreuzfahrten im Mittelmeer, rund um die Kanaren, Norwegen, Ostsee, Karibik, Nordamerika sowie Orient und Südostasien.

AIDA Schiffe

Die AIDA Schiffe kommen in verschiedenen Klassen und dementsprechend abwechslungsreich daher. Grundsätzlich ist das Design der Schiffe farben- und formenfroh angelegt, wobei auf jedem Schiff eine andere Farbe dominiert und somit eine andere Atmosphäre herrscht.

Das ursprüngliche Konzept des „Clubschiffs“, angelegt an den „Cluburlaub“, legt AIDA zwar nach und nach ab, dennoch wird auf den AIDA Kreuzfahrten noch immer Wert gelegt auf gemeinsamen Spaß und durchgehende Unterhaltung.

Essen und Trinken

Der Fokus bei AIDA Kreuzfahrten liegt größtenteils auf Buffet-Restaurants, wo die Leute zu speziellen Essenszeiten zusammenkommen und gemeinsam an Tischen sitzen und Speisen und Getränke im Reisepreis inkludiert sind. Zusätzlich bieten À la carte- und Spezialitäten-Restaurants sowie Snack Bars kulinarische Abwechslung, dort ist allerdings für Getränke und in einigen Fällen auch für Speisen ein Aufpreis zu zahlen.

Mittlerweile ist für AIDA allerdings auch ein auf individuelle Bedürfnisse abgestimmtes Getränkepaket buchbar, das eine bestimmte Auswahl an Freigetränken ermöglicht. Bordsprache auf AIDA Kreuzfahrten ist deutsch.

Familien und Kinder

Für Kinder und Familien ist auf AIDA Kreuzfahrten bestens gesorgt. Insbesondere die neueren Schiffe bieten spektakuläre Familien- und Kinderbereiche und -betreuung. Auf dem Activity- und Familiendeck 16 ist vom bordeigenen Abenteuerspielplatz „Four Elements“ über Mini Club, Kids Club und Wave Club für Teenager bis hin zum kinderfreundlichen Restaurant „Fuego“ alles zu finden, was das junge Herz begehrt.

Auch die Familienkabinen auf der AIDAprima und AIDAperla gleichen einem Erlebnisparadies mit kabineninterner Rutsche, Kickertisch und diversen liebevollen Details. Außerdem werden familienfreundliche Ausflüge und Ausflüge für Kinder angeboten.

Unterhaltung

Bei AIDA Kreuzfahrten hat die durchgehende Unterhaltung der Gäste einen hohen Stellenwert. So ist beispielsweise das Theatrium Herzstück vieler AIDA-Schiffe. Dabei handelt es sich nicht mehr um ein klassisches Theater, sondern um eine Event-Bühne, die rund um die Uhr Unterhaltung bietet, während Gäste ein- und ausgehen können.

Neben dem Bühnen-Entertainment durch Shows, Live-Bands oder Gastkünstler, kann sich der Gast auf AIDA Kreuzfahrten natürlich auch aktiv königlich vergnügen: Im Casino, beim Gesellschaftsspiel, in der Bordbibliothek oder in zahlreichen Workshops.

Umweltschutz

AIDA Cruises engagiert sich im Umweltschutz und bemüht sich aktuell stark, die Emissionen der gesamten Flotte zu senken und neue, effiziente Umwelttechnologien an Bord seiner Schiffe umzusetzen. So war die AIDAprima, die 2016 an den Start ging, das weltweit erste Kreuzfahrtschiff, das mit emissionsarmem Flüssigerdgas (LNG) betrieben wird. Bis 2023 sollen ein großer Teil der Flotte ganz oder teilweise mit LNG betrieben werden, außerdem sollen Batterien als Energiequelle genutzt, Landstrom bezogen und umweltfreundliche Abgasreinigungssysteme genutzt werden. Durch weitere Maßnahmen im täglichen Bordbetrieb wird Schritt für Schritt der Treibstoffverbrauch an Bord reduziert.

Zielgruppe

AIDA richten sich an deutschsprachige Gäste jeden Alters und jeder Konstellation, die Wert auf Abwechslung, Unterhaltung, Gemeinschaftsgefühl und hohe Familienfreundlichkeit.