Finnlines und alles über Kreuzfahrten

Finnlines ist eine der führenden Reedereien im Fracht- und Passagierverkehr auf der Ost- und Nordsee. Die Gesellschaft gehört zur Grimaldi Group, einer der weltweit größten RoRo-Reedereien im Linienverkehr Europas. Durch die Zugehörigkeit zur Grimaldi Group kann Finnlines seinen Frachtkunden Transporte über das Mittelmeer, nach Westafrika sowie an die Atlantikküste Nord- und Südamerikas bieten.

Vorwiegend betreibt Finnlines Seetranporte im Ost- und Nordseeraum. Einen kombinierten Fracht- und Passagierservice bietet Finnlines auf Routen nach Finnland, Schweden sowie via Åland-Inseln von Schweden nach Finnland an. Verschiedene Tochtergesellschaften operieren in Deutschland, Belgien, Großbritannien, Schweden, Dänemark und Polen. Über die Seetransporte hinaus erbringt Finnlines auch Hafendienstleistungen in den wichtigsten finnischen Häfen Helsinki und Turku.

Die aktuellen Flaggschiffe der Finnlines-Flotte laufen 2006 und 2007 vom Stapel. Die Schiffe der Star-Klasse sind die größten und modernsten Ro/Pax-Fähren auf der Ostsee – und verbinden Deutschland mit Schweden und Finnland.

Finnlines investiert 100 Millionen Euro in den Umweltschutz. Entschwefelungsanlagen senken den Treibstoff-Verbrauch der Finnlines-Flotte um 8,3 %. Außerdem fließen rund drei Millionen Euro in den Facelift der Star- und Clipper-Klasse