Hamburg und alles über Kreuzfahrten

AIDAdiva in Hamburg. Foto: AIDA Cruises

AIDA Westeuropa

AIDA Westeuropa Reisen gibt es ganzjährig ab allen deutschen Häfen zu den Metropolen, bis nach Mallorca und den Kanaren.

Mehr ansehen »

AIDAaura in Sydney. Foto: AIDA Cruises

AIDA Weltreisen

Mit der AIDA Weltreisen ab Hamburg die Welt entdecken. Jetzt über die Weltreisen und Teilrouten informieren sowie Erfahrungen teilen!

Mehr ansehen »

Kreuzfahrten ab Hamburg sind beliebter den je. Gründe dafür sind zum Einem die einfache Anreise bei einer Kreuzfahrt ab Hamburg, zum Anderen aber auch der stetige Ausbau von maritimer Infrastruktur. So bietet der Hamburger Hafen seinen Kreuzfahrtgästen ein durchdachtes Komplettpaket von Service und Kapazität. Durch dieses ist Hamburg für die Passagiere, die eine Kreuzfahrt ab Hamburg machen und gleichermaßen auch für die Kreuzfahrt Reedereien interessant.

Mit mehr als 111 Millionen Tagesbesuchern, über fünf Millionen Gästen und über 9,5 Millionen Übernachtungen jährlich ist Hamburg eines der attraktivsten Tourismusziele in Deutschland. Der Hamburger Hafen, auch „Deutschlands Tor zur Welt“ genannt, ist der größte Seehafen Deutschlands. AIDA Cruises sowie die Cunard Line und ihrer Queen Mary 2, Hapag-Lloyd Cruises, MSC Kreuzfahrten, Phoenix Reisen und TUI Cruises steuern besonders gern den Hamburger Hafen an. Hamburg ist nicht nur bekannt als Starthafen sowie auch für spektakuläre Schiffstaufen und den Hamburger Hafengeburtstag.

AIDA ab Hamburg sind sehr beliebte Kreuzfahrten und fast das ganze Jahr über möglich. Weitere beliebte Kreuzfahrten ab Deutschland sind Kreuzfahrten ab Bremerhaven, Kreuzfahrten ab Kiel und Kreuzfahrten ab Warnemünde.