AIDAaura Schiffe und Meer

Die AIDAaura hat wie ihre große Schwester AIDAvita eine Bruttoraumzahl von 42.289, eine Passagierkapazität von gut 1270 und zwölf Decks. Damit gehört sie immer noch zu den kleineren und ruhigeren Schiffen der Flotte.

Wie die Schwesternschiffe AIDAcara und AIDAvita ist auch die AIDAaura im Selection-Programm, das sich ganz dem Entdeckergeist verschreibt: Auf außergewöhnlichen Routen werden exklusive Häfen angefahren, längere Hafenaufenthalte und mitreisende Experten sollen eine vertiefte Auseinandersetzung ermöglichen. An Bord der AIDAaura geht es unter anderem knapp vier Monate auf Weltreise.

Kreuzfahrt nach Grönland

AIDA Grönland

AIDA Grönland Kreuzfahrten ab Kiel, Hamburg, Bremerhaven oder Warnemünde über Island und Nordamerika. Jetzt online buchen!

Mehr ansehen »