Stars at Sea: David Garrett auf Queen Mary 2

Tanz im Queens Room. Foto: Cunard Line
Tanz im Queens Room bei Cunard
Foto: Cunard Line

Das könnte dir auch gefallen

2 Antworten

  1. Constanze Hoppe sagt:

    Liebe QM 2
    Das war eine tolle Reise …
    Urlaub für die SEELE 🚢❤️🎻

  2. Dietmar sagt:

    Liebe QM 2!
    Das war eine recht widersprüchliche Reise: Tolles Schiff, sehr gutes Bordpersonal. Gute Verpflegung.
    Wie gewohnt: Super Konzert von David Garrett!
    Aber schlechte Organisation, da man mindestens 1 Stunde vor Saalöffnung (eine Stunde vor Konzertbeginn) anstehen musst, um einen guten Platz (an der Seite) zu bekommen. Das hatte ich mir anders vorgestellt.
    Leider schlechte Informationspolitik von Cunard, da die Reise wegen des Sturms erst einen Tag später erfolgen konnte und die Teilnehmer gar nicht oder sehr kurzfristig am späten Abend vor dem eigentlichen Abreisetag informiert wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nur zur Sicherheit * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.